Carolina Fischer

Interview mit Angela: Lange fühlte sich Carolina Fischer Waibel hin und her gerissen zwischen ihrem gut bezahlten Job und der spirituellen Welt des Yoga. Bis ihr eine Reise klar machte: Yoga bedeutet Verbindung und nicht Trennung. Sie musste sich nicht für eine der beiden Welten entscheiden, um glücklich zu sein. Heute führt die Yogalehrerin mit ihrem Mann Roland Fischer unter dem Namen ATHAYOGA erfolgreich Studios in Zürich und Zollikon. Ausserdem hat sie die Swiss Yoga Conference ins Leben gerufen, die Ende Mai zum dritten Mal stattfand.

Yoga Stories

Leave a Reply