× Ausgebucht! Es besteht eine Warteliste.

Kurzübersicht Ausbildung

Inside Yoga bietet bei ATHAYOGA eine 200 Stunden Basis Yogalehrer Ausbildung an, die sich auf 10 Wochenenden aufteilen.

Der Fokus der Yogalehrer Ausbildung bei Inside Yoga bezieht sich auf die Methodik und Didaktik. Dabei spielen verschiedene Aspekte eine grosse Rolle wie z.B. die Art und Weise der verbalen Sprache, die Körpersprache und vor allem die Korrekturtechniken, dies ist ein wichtiges Werkzeug für jeden Yogalehrer und ebenso eine der wichtigsten Säulen in der Ausbildung.

10 Wochenenden (Freitag bis Sonntag)

Freitag 14h00 – 18h00

Samstag 10h30 – 18h00

Sonntag 09h00 – 16h30

Die Ausbildungs-Zeiten werden nach aktuellen American Yoga Alliance Richtlinien mit jeweils 50 Minuten für die Unterrichtseinheit berechnet, inkl. ca. 5 Stunden Hausaufgaben gesamt.

Schwerpunkte der Ausbildung

1. Alignment (Ausrichtung)

2. Vinyasa (Abfolge)

3. Adjustment (Taktile Korrekturtechniken)

4. Methodik/Didaktik

Inside Yoga Teacher Training

inside_yoga_teacher_training_1

Information Movie

Das Unterrichten ist eine unglaubliche Reise zu sich selbst“. Verbindest du das mit deinem Yoga, führst du nicht nur dich sondern auch deine Teilnehmer zu sich nach Hause. – Young-Ho Kim

Inside Yoga

Der Hauptstil von Inside Yoga ist “Inside Yoga“. Ein sehr freier Stil, wobei jeder in allen Facetten gefordert wird. Jede Stunde ist anders, somit ist jede Stunde eine neue Erfahrung, wie auch jeder Tag in unserem Leben anders ist. Bestimmte grundlegende Übungen werden immer wieder vorkommen und darauf aufbauend werden diverse Asanas in die Stunde passend eingefügt. Es ist uns sehr wichtig, dass der Teilnehmer lernt, das Yoga für sich zu nutzen für mehr Wachstum und Freiheit im Herzen, statt sich in ein vorgefertigtes Yogasystem bzw. “Yogaschablone” “hineinzupressen”. Yoga hilft, uns selbst zu finden und bei uns selbst “anzukommen”. Die Ausbildung ist eine intensive und lange Reise nach innen. Der Fokus der Yogalehrer Ausbildung bei Inside Yoga bezieht sich auf die Methodik und Didaktik. Wie schaffe ich es als Lehrer meine Schüler zu erreichen? Wie hole ich meine Schüler ab? Solche Fragen werden intensiv in der Ausbildung behandelt. Eine Bereicherung an intensiven Erfahrungen wird Dir helfen, um Dein Yoga authentisch zu unterrichten. Man lernt als Lehrer ein guter “Wegbegleiter” für die Schüler zu sein. Dabei spielen verschiedene Aspekte eine grosse Rolle wie z.B. die Art und Weise der verbalen Sprache, die Körpersprache und vor allem die Korrekturtechniken, dies ist ein wichtiges Werkzeug für jeden Yogalehrer und ebenso eine der wichtigsten Säulen in der Ausbildung, um auf jeden Teilnehmer individuell eingehen zu können. Wie bei allen Dingen im Leben gilt auch hier: “Der Weg ist das Ziel”.

Das Inside Yoga Ausbildungsteam

Inside Flow Young-Ho Kim

Young-Ho Kim

Inside Yoga Andrea

Andrea Röhrig

Inside Flow Alexey Gaevskij

Alexey Gaevskij

Inside Yoga Manuela

Manuela Neddermeyer

Inside Flow Hie Kim

Hie Kim

Inside Yoga Steffi

Stephanie Harrer

Schwerpunkte der 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung

1. Alignment – Ausrichtung

Anatomie und Physiologie sind die wichtigsten Bausteine für eine gute Kenntnis über Bewegungen. Yogaspezifische Anatomie- und Physiologiekenntnisse werden hier genauestens erklärt. Welche Muskeln muss ich z.B. bei der Kobra aktivieren und welche nicht? Wie setze ich das um? Und warum muss ich dabei bestimmte Muskeln aktivieren bzw. locker lassen? Ganz skeptisch und genau werden unsere Bewegungs- und Stützapparat während der Asanas unter die Lupe genommen. Es wird weniger lateinische Fachtermini gelernt, sondern mehr funktionelle und praktische Anatomie umgesetzt!

2. Vinyasa – Stundenaufbau

Asanas in einer bestimmten Bewegugsabfolge werden aufgebaut und geübt. Welche Bewegungsabfolgen machen Sinn und welche weniger? Vor allem werden spezifische Ziele verfolgt, wie z.B. Brücke (Urdhva Danurasana) und demnach wird die Stunde logisch und verständlich aufgebaut, um leicht und effizient in die Brücke hineinzukommen (Vinyasa Krama). Ein grosses Thema ist die Atmung. Was ist die Atmung? Wie atme ich? Und vor allem wird die Atmung in Bewegung umgesetzt. Atmung und Bewegung kommen zusammen und genau dieser Zusammenhang wird in allen Facetten durchleuchtet.

3. Adjustment – Korrekturtechniken

Eines der wichtigsten Werkzeuge als Yogalehrer ist die taktile Korrekturtechnik (Adjustment)! Verschiedenste Adjustmenttechniken zu Standübungen, Sitzübungen und Liegeübungen werden mit vielen Wiederholungen geübt. Wie muss ich beim Korrigieren stehen? Wo darf ich anpacken und drücken? Und was passiert  bei den Korrekturtechniken bei den Teilnehmern? Strukturiert mit logischen Erläuterungen werden die Techniken peu à peu beigebracht, um Sicherheit zu gewinnen für den eigenen Unterricht.

4. Teaching – Methodik und Didaktik

Man bekommt die unterschiedlichsten “Werkzeuge” für das Unterrichten des Yoga, aber wie genau setze ich diese ein? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns hier, damit man eine individuelle Antwort findet. Der Tonfall, die Körpersprache und der Inhalt werden yogaspezifisch im Unterrichten optimal eingesetzt. Wie kann ich mit meiner Stimme arbeiten? Was sagt meine Körpersprache während ich unterrichte und vorne stehe? Wie verpacke ich diesen Inhalt in meinem Unterricht? Vor einer Gruppe zu stehen und zu unterrichten wird das Hauptthema sein. “Das Unterrichten an sich ist eine unglaubliche Reise zu sich selbst. Kombinierst Du das mit Deinem Yoga, führst Du nicht nur Dich sondern auch Deine Teilnehmer zu sich nach Hause.” – Young-Ho Kim

Jetzt anmelden und Dir Deinen Platz sichern.

Teilnehmerzahl des teacher Trainings ist auf ein Minimum von 10 und bis auf ein Max. von 30 Personen beschränkt, daher empfehlen wir Dir, Deinen Platz frühzeitig zu reservieren.

Anmelden

Gerne reservieren wir Dir einen Platz.

Bitte sende uns hierfür Deine vollständige Adresse und Telefonnummer. Du erhältst danach eine Bestätigung mit der Rechnung.

Mögliche Zahlungsfristen für das Inside Yoga Teacher Training 200h

MODEL 1
Gesamtbetrag bei Anmeldung innert 10 Tagen 4200.-

MODEL 2
1. Rate Anzahlung bei Anmeldung CHF 2130.- (inkl. CHF 30.- Bearbeitungsgebühr)
2. Rate bis 31. März CHF 2100.-

MODEL 3
1. Rate bei Anmeldung CHF 1100.- (inkl. CHF 50.- Ratengebühr)
2. Rate bis 30. April CHF 1050.-
3. Rate bis 31. Mai CHF 1050.-
4. Rate bis 30. Juni CHF 1050.-

Solltest Du weitere Fragen zur Yogalehrer Ausbildung haben, so kannst Du uns jederzeit gerne unter registration@athayoga.ch kontaktieren.