Michael Schulz

Michael ist ausgebildeter und von allen Schweizer Krankenkassen anerkannter Therapeut, der in seiner Arbeit Körper und Geist gleichermassen berücksichtigt. Für ihn lässt sich beides nicht voneinander trennen. Durch seine Ausbildung zum Schweizer Heilpraktiker und verschiedensten Zusatzausbildungen bietet Michael unterschiedliche Therapieformen an, um Körper und/oder Psyche anzusprechen. Sei es durch manuelle Therapien, Phytotherapie bzw. Kräuterheilkunde, Klangtherapie oder energetisches Arbeiten. Die Kombination verschiedener Verfahren und das Wirken auf Körper und Psyche macht seine Arbeit so besonders wert- und wirkungsvoll. Seine Erfahrungen im Karate, was er auf Leistungssport-Niveau betrieb, verstärken zudem sein Verständnis für Körper und Gesundheit.

Seit Anfang 2016 ist Michael als Therapeut bei ATHAYOGA tätig und bietet ein weitreichendes Spektrum an den verschiedensten Massagen und Treatments an.

Michael erzählt…

«In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist»
2008 in München im Jivamukti Studio.
Spannungen im Körper zu lösen, ihn wieder geschmeidig zu machen, lernen sich wie der Bambus im Wind zu biegen und trotzdem nicht zu brechen.
Uttanasana – die stehende Vorwärtsbeuge. Bei dieser Asana merke ich immer gleich, wo es noch blockiert.
Man stellt man Anfang fest, wie unbeweglich man vielleicht ist und wie leicht man durch einfach anmutende Übungen ins Schwitzen kommt. 
Zum Massage und Treatment Angebot