Wer wir sind

Trust in what you love, continue, it will take you where you need to go.

athayoga

2009 folgte Carolina Fischer-Waibel nach über 10 Jahren in der Finanz- & Marketingbranche dem Ruf ihres Herzens und eröffnete ihr erstes Yogastudio in Zürich. Ein Lebenstraum wurde damit wahr und gemeinsam mit ihrem Mann Roland Fischer erschuf sie eine Retreat-Oase inmitten einer hektischen Stadt, in der neben klassischen Yogastunden auch Workshops, Ausbildungen, Weiterbildungen und Community Events stattfinden. 4 Jahre später folgte das zweite Studio in Zollikon.

ATHAYOGA entstand aus einem Gefühl, dem Leben mit einem Lächeln und offenem Herzen zu begegnen, indem man die Wichtigkeit jedes Moments wahrnimmt. Carolina und Roland haben diesen Namen gewählt, weil sie der Meinung sind, dass man nur im JETZT zur vollkommenen Zufriedenheit und Erfüllung gelangt.

Das Wort „ATHA“ stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Jetzt“.

 

Was uns wichtig ist

Während der Yogastunden oder in unseren zahlreichen Workshops und Retreats sollen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, aus dem Alltag auszusteigen und Zeit für sich selber zu finden. Zeit, um Yoga zu praktizieren, zu meditieren, zu entspannen, Energie zu tanken, zu lachen und etwas für die Gesundheit zu tun. Bei uns zählt mehr die Qualität als die Quantität. Wir fokussieren uns auf das Wohlbefinden jedes einzelnen Teilnehmers und möchten, dass Yoga ganzheitlich erlebbar wird. Für uns ist Yoga weder eine Typfrage noch altersabhängig, es ist auch kein Sport, sondern vielmehr eine Philosophie. Daher haben wir unser Angebot auch bewusst vielfältig gestaltet. Neben regulären Yogastunden in den verschiedensten Stilrichtungen, stehen das ganze Jahr über abwechslungsreiche Workshops, Ausbildungen und Retreats auf dem Programm. Ernährungsberatung, Coaching sowie Massagen runden das Ganze stimmig ab.

Uns liegt es dabei nicht nur am Herzen eines der vielfältigsten Yoga-Angebote Zürichs zu bieten, der Wohlfühlfaktor ist uns mindestens genauso wichtig. Und das soll bereits beim Betreten des Yogastudios fühlbar werden: Warmes Kerzenlicht, dampfender Tee, leckere Bio-Kekse und die schöne Kulisse der alten Häuser in unserem Altstadt-Studio in Zürich oder der einmalige Ausblick auf den See in Zollikon laden zur Entspannung und Spannung ein.

«Willkommen im ATHA, der Beginn im Jetzt!»

Do what you Love and you’ll never work a day in your Life.