fbpx

200h ATHAYOGA Teacher Training

Tradition trifft Zeitgeist

200h ATHAYOGA Teacher Training Program

Ganzheitliche Integration von Wissen und Erfahrung

aya-rys-200

Beginne jetzt mit der ATHAYOGA 200-Stunden-Yoga-Lehrerausbildung (zertifiziert nach den Richtlinien der Yoga Alliance®). Damit legst Du ein solides Fundament für eine tiefgreifende, ganzheitliche Yogaerfahrung und ebnest den Weg für eine erfüllende Karriere im Yoga-Unterricht.

Unsere Ausbildung eröffnet Dir ein weitreichendes Spektrum aus traditionellem und zeitgenössischem Wissen und wird Dich durch einen intensiven Prozess der Selbstbegegnung zu persönlicher Transformation führen. Unser Fokus liegt auf dem Vermitteln des ganzheitlichen Wissen, damit Du qualifiziert befähigt bist, authentisch und weise im Bereich des Yoga zu unterrichten.

Wir kombinieren präzise Körperausrichtung mit tiefer spiritueller Einsicht und den grundlegenden Werten des Yoga-Systems. Durch intensive eigene Erfahrung und dem Studium des Yoga, schaffen wir ein vernetztes Verständnis und führen Dich zu einer verantwortungsvollen Anwendung dieses Wissens und der darin enthaltenen Weisheit. Diese Ausbildung vertieft Dein Verständnis und verleiht Dir die praktischen Fähigkeiten für einen erfolgreichen und kompetenten Yoga-Unterricht.
Beginne mit der ATHAYOGA 200-Stunden-Yoga-Lehrerausbildung Deinen Weg, um Deine Leidenschaft für Yoga zu teilen und eine erfüllende Karriere im Yoga-Unterricht zu anzugehen.

Kurzübersicht der Ausbildung

Das ATHAYOGA 200h Teacher Training Program ist eine vollumfängliche Yogateacher Grund-Ausbildung, die sich auf 10 Wochenenden verteilt und nach den Richtlinien der Yoga Alliance® unterrichtet und zertifiziert wird.
 Der Fokus der Ausbildung ist das System und die Techniken von Yoga und basiert auf dem systematischen Erfahren und Erlernen praxisorientierter Hatha- und Tantra-Yoga-Methoden.

Das Ziel dieser Ausbildung ist die Integration des vertieften Yoga Wissens in Körper und Geist, um mit vernetztem Verständnis und selbstsicher Yoga weitergeben zu können und eine fundierte Basis zu entwickeln, um Stunden zu unterrichten.

10 Wochenenden (Freitag bis Sonntag)

Freitag 15h00 – 19h00

Samstag 10h30 – 18h00

Sonntag 10h30 – 17h00

Die Ausbildungszeiten werden nach den aktuellen Richtlinien der Yoga Alliance® mit 50 Minuten pro Unterrichtseinheit berechnet, inkl. ca. 20 Stunden Hausaufgaben und der Teilnahme an mindestens 15 Yogastunden während der Ausbildungszeit bei ATHAYOGA.

Schwerpunkte der Ausbildung

1. Asanas, Alignment, Anatomie

2. Vinyasa, Sequencing, Adjustment

3. Unterrichtsmethodik / Didaktik

4. Atmung, Energie und Meditation

5. Philosophie und Spirituelle Integration

6. Yoga als Haltung und Weg

Yoga Teacher Training Lesson

Yoga Teacher Training Class

Das ATHAYOGA Ausbildungsteam

Carolina Fischer

Carolina Fischer
Ausbildungsleitung

Monika Taiganidis

Monika Taiganidis
Ausbildungsleitung

Susanne Meier

Susanne Meier
Ausbilderin

Selina Berni

Selina Berni
Ausbilderin

Roland Fischer

Roland Fischer
Management

Lerninhalte der 200h ATHAYOGA Ausbildung

1. Asanas, Alignment, Angewandte Anatomie

Die gründliche Auseinandersetzung mit der Anatomie, der Physiologie und Biomechanik des Körpers in Zusammenhang mit Yoga Asanas und Yoga Übungen. Den Schwerpunkt legen wir auf die präzise geschulte und gesunde Ausrichtung des Körpers unter Einbezugnahme modernster Erkenntnisse über dessen Zusammenhänge.

  • Biomechanik des Bewegungsapparates
  • Alignment; gesunde und sinnvolle Ausrichtung in den Asanas
  • Anatomie und Physiologie der Asanas
  • Das Spektrum der Asanas; Typologie
  • Relevante Sanskrit Begriffe; Asana Terminologie

2. Vinyasa, Sequencing, Adjustment

Systematisch wirkungsvoller Aufbau einer Lektion in sinnvolle gesunde Sektionen und Flows; Bewegungsabfolgen zwischen den Asanas und Integration der Atmung.

  • Struktur und Aufbau spezifischer Themen für eine Sequenz
  • Systematische taktile und verbale Korrekturtechniken und Hilfestellung (Adjustments)
  • Variationen und Modifikationen bei unterschiedlichen Intensitätsstufen oder Einschränkungen
  • Einsatz von Hilfsmitteln (Yoga Props) und Variationen

3. Unterrichtsmethodik / Didaktik

  • Klares, einfaches und direktives Anleiten
  • Strukturiertes unterrichten
  • Präsenz-, Rhythmus- und Stimmbildung
  • Rhetorik, der Gebrauch von Worten, ermutigendes Anleiten
  • Authentizität
  • Improvisationsfähigkeit
  • Integration von Musik
  • Unterrichtsatmosphäre

4. Atmung, Energie und Meditation

Die feinstoffliche Anatomie und das Verständnis von Energie nach Tantra.

  • Atemkontrolle und Energie-Ausdehnung (Pranayama)
  • Erweiterung des Bewusstseins durch Versenkungs-Techniken; Rückzug von den Sinneswahrnehmungen (Pratyahara)
  • Mantra, Konzentration (Dharana) und andere Wege in die Meditation (Dhyana)
  • Techniken zur Harmonisierung und Intensivierung von Energie
  • Psychische Evolution/ das Chakra-System
  • Gehirn und Nervensystem, Polyvagal-Theorie, Entspannung; Tiefenentspannung

5. Philosophie und Spirituelle Integration

Immersion in die theoretischen und philosophischen Aspekte der Wissenschaft und des Systems von Yoga:

  • Geschichte und Philosophie des Yoga
  • Die Essenz der Veden
  • Die Philosophie der Upanishaden
  • Die Weltanschauung des Nondualismus / Tantra
  • Die System der Yoga Sutras
  • Die Weisheit der Bhagavad Gita
  • Die Methoden von Hatha und Tantra Yoga

6. Yoga als Haltung und Weg

Durch die Integration von Yoga entsteht Harmonie und Klarheit mit sich selbst und der Umwelt. Yoga ist eine Lebensart geprägt von Achtsamkeit, Wohlwollen, Wahrhaftigkeit, Mitgefühl und Liebe und dadurch ein unmittelbarer Weg in das Wissen und das Erleben eines tiefen Sinnes durch Erfüllung und Freude als Essenz.

Yoga ist die Zusammenführung, es ist die Erkenntnis und die Integration. Durch Achtsamkeit entsteht Gewahrsein des gegenwärtigen Momentes und damit eine tiefe Wertschätzung für das Leben.

Termine

01. Wochenende 25.10.- 27.10.2024

02. Wochenende 15.11. – 17.11.2024

03. Wochenende 13.12. – 15.12.2024

04. Wochenende 10.01.- 12.01.2025

05. Wochenende 31.01.- 02.02.2025

06. Wochenende 28.02.- 02.03.2025

07. Wochenende 14.03.- 16.03.2025

08. Wochenende 04.04.- 06.04.2025

09. Wochenende 02.05.- 04.05.2025

10. Wochenende 16.05.- 18.05.2025

Zeiten

10 Wochenenden
Freitag 15h00 – 19h00
Samstag 10h30 – 18h00
Sonntag 10h30 – 17h00

Jetzt anmelden und Dir Deinen Platz sichern.

Die Teilnehmerzahl des Teacher Trainings ist beschränkt, daher empfehlen wir Dir, Deinen Platz frühzeitig zu reservieren.

Anmelden

Gerne reservieren wir Dir einen Platz.

Bitte sende uns hierfür Deine vollständige Adresse und Telefonnummer. Du erhältst danach eine Bestätigung mit der Rechnung.

Mögliche Zahlungsfristen für das 200h ATHAYOGA Teacher Training

MODEL 1
Gesamtbetrag bei Anmeldung innert 10 Tagen 4500.-

MODEL 2
1. Rate Anzahlung bei Anmeldung CHF 2280.- (inkl. CHF 30.- Bearbeitungsgebühr)
2. Rate bis 31. Oktober 2024 CHF 2250.-

MODEL 3
1. Rate bei Anmeldung CHF 1250.- (inkl. CHF 50.- Ratengebühr)
2. Rate bis 30. Juni 2024 CHF 1100.-
3. Rate bis 31. August 2024 CHF 1100.-
4. Rate bis 31. Oktober 2024 CHF 1100.-

Bei Fragen oder Anpassung der Zahlungsfrist, setzte Dich gerne mit uns in Verbindung um einen anderen Zahlungsvorschlag zu vereinbaren.
Solltest Du weitere Fragen zur Ausbildung haben, so kannst Du uns jederzeit gerne unter office@athayoga.ch kontaktieren.