Carmen Frey

Carmen ist in Basel geboren und aufgewachsen, wo sie auch den Bachelor of Science in Psychologie abgeschlossen hat. Danach zog es sie für ihr Masterstudium nach Zürich, wo sie momentan ihren Abschluss in Neuropsychologie macht. Ausserhalb der Uni trifft man Carmen entweder draussen in den Bergen am wandern oder auf der Yogamatte.

Yoga ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil von Carmens Alltag, wo sie Ruhe, Entspannung aber auch Herausforderungen findet. Nächstes Jahr wird Carmen ihr Yoga Teacher Training absolvieren. Carmens grösste Leidenschaft neben Uni, Sport und Yoga ist das Kochen – für ihren Blog kreiert sie regelmässig neue Rezepte.

Bei ATHAYOGA kümmert sich Carmen gemeinsam mit Carolina um den Social Media Auftritt und unterstützt das Team als Assistant Administration in den Studios.

Carmen erzählt…

Never Stop Exploring!
Im Jahr 2006 entdeckte ich beim Aufräumen bei den Büchern meines Vaters ein kleines Buch über Yoga Asanas – dieses stammte von einer seiner Reisen nach Indien in den 60er Jahren. Ich war neugierig und begann darin zu lesen und war sofort fasziniert. Bald darauf kaufte ich meine erste Yogamatte und begann Yoga zu praktizieren. Zuerst vorwiegend zuhause und seit 6 Jahren auch regelmässig im Studio und in Yogaretreats auf Bali und Indien.
Yoga ist einzigartig für mich – nirgendwo sonst finde ich sowohl mentale Entspannung, Ausgeglichenheit, innere Ruhe aber auch körperliche Herausforderungen – je nach dem was ich gerade suche. Deshalb praktiziere ich sowohl gerne (Power) Vinyasa Yoga wie auch Yin Yoga, Meditation und Pranayama. Diese Aspekte des Yoga werden für mich durch die spirituellen Lehren ergänzt. Dieses Gesamtpaket macht Yoga für mich zu einem unentbehrlichlichen täglichen Begleiter.
Wild Thing Pose – ich liebe diese herzöffnende Rückbeuge. Sie ist kraftvoll und gleichzeitig leicht und elegant!
Es gibt keine Beginners im Yoga, denn wir alle tragen die Essenz der Yoga Philosophie bereits in uns. Wenn wir uns dessen bewusst werden, öffnen sich Türen für neue Erfahrungen und Begegnungen, die unser Leben bereichern.