Sara Ruga

Sarah liebt es Yoga zu praktizieren, zu unterrichten und Neues dazuzulernen, sei dies auf der Matte oder auf dem SUP. Geprägt hat sie die 200h-Grundausbildung von INSIDE YOGA mit ATHAYOGA im Jahre 2016. Dieser moderne Yogastil hat sie sofort angezogen und überzeugt. Der Fokus liegt dabei auf einer gesunden Körperausrichtung und dem Motto „all you need is inside“. Genau dies möchte sie auch in ihren Yogastunden weitergeben und da sie immer Schülerin geblieben ist, vertieft sie aktuell ihr Wissen an der 300h-Weiterbildung von INSIDE YOGA mit ATHAYOGA. Nebenbei hat sie folgende Ausbildungen absolviert: Inside Flow, Groovy Kids Yoga, Yin Yoga und SUP Yoga (WOGA).

Sara unterrichtet auf Deutsch.

Sarah erzählt…

Am Anfang des Handelns steht der Mut, am Ende das Glück.
Das sind sicher schon über 15 Jahre her und die Faszination für Yoga ist immer noch die Gleiche.
Yoga bedeutet verbinden und genau diese Verbindung mit meinem Körper, Atem und Geist ist mir sehr wichtig um mich besser kennenzulernen. Yoga hilft mir, mir selbst treu zu bleiben und gibt mir Kraft für die alltäglichen Herausforderungen des Lebens. Dank Yoga durfte ich schon unzählige schöne sowie herzliche Momente erleben und viele Herzensmenschen kennenlernen.
Ich liebe allgemein Rückbeugen, aber besonders das Rad (Chakrasana/Urdhva Dhanurasana). Im Rad fühle ich mich stark, frei, geerdet und ich mag den daraus entstandenen Perspektivenwechsel.
«Just do it»
Gib Yoga und seinen verschiedenen Stilen eine Chance und lass Dich überraschen wo die Reise hingeht.